Ärzte Zeitung, 14.06.2016

Denk-Training

Uni Mainz sucht Studienteilnehmer

Uni Mainz sucht Studienteilnehmer

Wie erhält man die geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter? Die Uni Mainz sucht Teilneher für eine Studie darüber.

© pure-life-pictures / Fotolia

MAINZ. Wie kann man die geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter erhalten? Wissenschaftler der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz wollen die Grundlagen der im Alter abnehmenden geistigen Leistungsfähigkeit in einer Studie untersuchen.

Ziel der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Studie sei es, effektivere Trainingsmethoden zu entwickeln, wie die Uni mitteilt. Die Studie sei Anfang des Monats gestartet und habe eine Laufzeit von drei Jahren.

Es werden noch interessierte, über 60 Jahre alte Studienteilnehmer gesucht. (mmr)

Anmeldung und Infos bei Bianca Kollmann, E-Mail: bianca.kollmann@unimedizin-mainz.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »