Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 26.01.2005

Diabetiker für Studie zum Effekt von Zimt gesucht

HANNOVER (eb). Das Institut für Lebensmittelwissenschaft der Uni Hannover testet in Kooperation mit der MH Hannover den Einfluß von Zimt auf den Blutzuckerspiegel und die Blutfettwerte bei Typ-2-Diabetikern.

Dazu sucht das Institut Typ-2-Diabetiker, die nicht mit Insulin, sondern mit Diät und Tabletten behandelt werden, meldet die Uni. Die Teilnehmer sollen zwischen 40 und 75 Jahre alt sein und keine schweren Begleitkrankheiten haben. Die Studie dauert von März bis Juli 2005. Die Teilnehmer nehmen in den vier Monaten täglich drei Kapseln ein.

Interessenten können sich bis zum Donnerstag, den 3. Februar, bei Bärbel Mang melden: Tel.: 05 11 / 762-33 17 oder - / 762-19 134 von 9 bis 17 Uhr, Fax: 05 11 / 762- 57 29, baerbel.mang@lw.uni-hannover.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »