Ärzte Zeitung, 22.02.2005

Internethilfe für Eltern von Diabetes-Kindern

Umfangreiche Informationen über den Umgang mit diabetischen Kindern bietet ein neues Internetportal. Unter www.accu-chek.de/elternservice erhalten Väter und Mütter medizinische Fakten und Lösungen für den Alltag mit der Stoffwechselstörung.

Unter anderem behandelt das Portal Fragen, wie man richtig reagiert, wenn das Kind unterzuckert ist oder was zu beachten ist, wenn Tochter oder Sohn eine Grippe bekommen. Außerdem gibt es Tips, wie Eltern mit ihren Kindern über die Zuckerkrankheit reden können. Dabei helfen auch Erfahrungsberichte von anderen jungen Menschen, die unter Diabetes leiden. (ddp)

Die Internetadresse lautet: www.accu-chek.de/elternservice

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »