Ärzte Zeitung, 06.09.2005

Erste Ausgabe von "Der Diabetologe" ist erschienen

NEU-ISENBURG (eb). Der Wissenschaftsverlag Springer in Heidelberg hat jetzt sein Programm Medizin / Psychologie um eine neue Zeitschrift erweitert: Seit kurzem gibt es die erste Ausgabe der Zeitschrift "Der Diabetologe".

Leitthema dieser Ausgabe sind Endothel, Inflammation und Statine. Nach Angaben des Verlages deckt die Zeitschrift alle Bereiche der angewandten Diabetologie ab - von der Prävention, der diagnostischen Vorgehensweise, dem Komplikationsmanagement bis zu modernen Therapiestrategien.

Federführender Herausgeber ist Professor Werner A. Scherbaum vom Deutschen Diabetes-Zentrum in Düsseldorf. "Der Diabetologe" ist Publikationsorgan mehrerer Verbände.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen von Tag 1 und 2 des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »