Ärzte Zeitung, 12.03.2007

Diabetes - neuer Verband geplant

HAMBURG (eb). Eine Dachorganisation planen die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) zusammen mit anderen Verbänden. Ziel sei es, Kompetenzen im Kampf gegen die Krankheit zu bündeln.

Derzeit sind in Deutschland etwa 55 000 Menschen in vier Verbänden organisiert. Dazu zählen die DDG, der Diabetiker Bund, der Bund diabetischer Kinder und der Verband der Diabetesberater. Auf der 42. Jahrestagung der DDG (16. bis 19. Mai in Hamburg) soll die Struktur der Dachorganisation festgelegt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »