Ärzte Zeitung, 14.07.2010

Zweite Runde: Diskussion um Rosiglitazon

GAITHERSBURG (eb). Mit Spannung wird ein Ergebnis des zweiten Tages der Konferenz der Food and Drug-Administration zu möglichen kardiovaskulären Risiken von Rosiglitazon (Avandia®) erwartet. Die bisher vorgestellte Fülle von Daten habe jedenfalls mehr Fragen als Antworten aufgeworfen, berichtet das Online-Portal "www.theheart.org". Im Zentrum der Tagung stand die bereits 2007 veröffentlichte Analyse von Steven Nissen (wir berichteten).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »