Ärzte Zeitung, 06.09.2010

Studie bestätigt Effizienz von Diabetiker-Schulung

BERLIN (eb). Eine Schulung kann Typ-2-Diabetikern helfen, ihren Lebensstil zu verbessern. Das DESMOND-Projekt aus England zeigt, dass sie zum Beispiel die Gewichtsabnahme, körperliche Aktivität oder den Raucherstatus positiv beeinflusst, berichtet diabetesDE.

Die Ergebnisse einer Analyse des Projekts belegen, dass die Kosten für diese Patientenseminare in einem günstigen Verhältnis zum Nutzen stehen, wird im British Medical Journal online berichtet.Auch bei uns könnten Typ-2-Diabetiker von einer Schulung profitieren, betont die Diabetes-Organisation.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »