Diabetes

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Strategien zur Gewichtsreduktion bei Typ-2-Diabetes

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 15.12.2011

Diabetes-Netz bietet abgestimmte Versorgung

FRANKFURT/MAIN (ine). Die Versorgung von Diabetikern in Ballungsräumen und in strukturschwachen Regionen will das neu gegründete Diabetesnetz Rhein-Main-Mittelhessen verbessern.

Ziel ist, eine flächendeckende Versorgung anzubieten, die das gesamte Spektrum diabetologischer Erkrankungen aller Altersstufen abdeckt, teilt das Bürgerhospital Frankfurt/Main mit.

Dazu zählt auch die Versorgung geriatrischer Patienten mit Diabetes. Weitere Schwerpunkte der Kooperation sind außer Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ärzten und Fachpersonal auch eine vernetzte Facharztweiterbildung.

Alle Angebote innerhalb des Netzes sind aufeinander abgestimmt. Im Netz aktiv sind unter anderem das Bürgerhospital, das Gesundheitszentrum Wetterau sowie das Universitätsklinikum Gießen und Marburg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »