Ärzte Zeitung, 09.03.2016

Diabetes

Expertenchat am 10. März

BERLIN. diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe bietet am 10. März 2016 einen Expertenchat zum Thema "Rund um die Diabetestherapie" an, teilt die Organisation mit.

Auch wenn viele Diabetiker sehr gut mit ihrer Therapie zurechtkommen und sich regelmäßig mit ihrem Arzt darüber austauschen, haben sie doch immer mal wieder Fragen, zum Beispiel zur Ernährung, Medikamenteneinnahme, zu Blutzuckerwerten oder der zu spritzenden Insulindosis.

Dr. Jens Kröger, niedergelassener Diabetologe aus Hamburg-Bergedorf, beantwortet am Donnerstag, dem 10. März von 17 bis 19 Uhr, im Expertenchat von diabetesDE Fragen rund um die Diabetestherapie.

Interessierte können Fragen schon jetzt an www.diabetesde.org senden. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sterberate sinkt

Seit 1988 wurden in der EU Millionen Todesfälle vermieden, weil Krebs verhindert oder früh erkannt und geheilt werden konnte. Obwohl die Sterberate insgesamt sinkt, sind Forscher vor allem bei Frauen alarmiert. mehr »

Gericht verwehrt Witwe das Sperma ihres Mannes

Ein Paar wünscht sich sehnlichst ein Kind. Weil es nicht klappt, setzt es auf künstliche Befruchtung. Doch dann stirbt der Ehemann nach einer Herztransplantation. Hat seine Witwe nach seinem Tod Anspruch auf sein Sperma? mehr »

Warum Hauptmann nicht gegen Gassen antritt

12.53 hDer saarländische KV-Chef Dr. Gunter Hauptmann wird nicht für den KBV-Vorsitz kandidieren. Der Grund: Ein Neuanfang sei nicht realistisch. mehr »