Ärzte Zeitung, 09.03.2016

Diabetes

Expertenchat am 10. März

BERLIN. diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe bietet am 10. März 2016 einen Expertenchat zum Thema "Rund um die Diabetestherapie" an, teilt die Organisation mit.

Auch wenn viele Diabetiker sehr gut mit ihrer Therapie zurechtkommen und sich regelmäßig mit ihrem Arzt darüber austauschen, haben sie doch immer mal wieder Fragen, zum Beispiel zur Ernährung, Medikamenteneinnahme, zu Blutzuckerwerten oder der zu spritzenden Insulindosis.

Dr. Jens Kröger, niedergelassener Diabetologe aus Hamburg-Bergedorf, beantwortet am Donnerstag, dem 10. März von 17 bis 19 Uhr, im Expertenchat von diabetesDE Fragen rund um die Diabetestherapie.

Interessierte können Fragen schon jetzt an www.diabetesde.org senden. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Wenn das Hobby auf die Lunge schlägt

Bei unklaren Lungenschäden müssen die Ursachen auch in ungewöhnlichen Freizeitaktivitäten gesucht werden. Frühzeitig erkannt haben die Erkrankungen eine gute Prognose. mehr »

Sperren sich Kassen zu oft gegen Eingriffe

Chirurgen kritisieren Krankenkassen für eine "willkürliche und inhumane Behandlung von Patienten mit morbider Adipositas". mehr »

Patientenakte wird zum Herzstück der Digitalisierung

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will bei der Digitalisierung weiter aufs Tempo drücken. Die elektronische Patientenakte wird dabei zum Motor der Vernetzung. mehr »