Ärzte Zeitung, 15.06.2016

Online-Vortrag

Fortbildung für Patienten zu Diabetes

MÜNCHEN. In Kooperation mit der Agentur KWHC bietet die Firma MSD im Juni einen Online-Vortrag zu Diabetes mellitus für Patienten an.

Professor Thomas Haak, Chefarzt am Diabeteszentrum Bad Mergentheim, gibt Patienten und interessierten Angehörigen Tipps zum Umgang mit der Volkskrankheit Diabetes. Neben der Erläuterung von Symptomen wird er auch auf die Bedeutung von Laborwerten wie etwa dem HbA1c eingehen und vermitteln, was Betroffene tun können, um ihre Lebensqualität trotz chronischer Erkrankung lange zu erhalten. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, im Chat Fragen zu stellen. Der Online-Vortrag "Mit Diabetes leben - Tipps zum Umgang mit einer Volkskrankheit" findet statt: Donnerstag, 23. Juni 2016, 18-19 Uhr. (eb)

Anmeldung zum Online Vortrag unter: www.haak.umgang-mit-diabetes.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Schnelltests - meist ein Fall für die GOÄ

Schnell und medizinisch sinnvoll – aber von gesetzlichen Krankenkassen meist nicht bezahlt: Laborschnelltests liegen im Trend. Für Hausärzte sind sie oft auch eine Selbstzahler-Option. mehr »