Ärzte Zeitung, 12.07.2004

Kinderbroschüre für die Praxis

Bilderbuch soll Kinder über Sonnenbrand aufklären

Der Urlaub steht vor der Tür, und das bedeutet für viele Familien Sonne, Strand und Meer. Ungeschützt kann das für die Kleinen schmerzhaft enden: mit einem Sonnenbrand, der den Rest des Urlaubs nachwirkt.

Mit dem kleinformatigen Bilderbuch "Beppi - der Schaumdrache. Urlaub auf der Schatzinsel" will das Eppsteiner Unternehmen Roche Consumer Health Kinder spielerisch an das Thema Sonnenbrand heranführen. Das Büchlein zeigt, welche Risiken der ungeschützte Aufenthalt in der Sonne birgt und wie Sonnenbrand und kleinere Verbrennungen behandelt werden können.

Das farbig illustrierte Bilderbuch kann auch von Hausärzten an ihre Patienten weitergegeben und im Wartezimmer ausgelegt werden.
(ag)

Das Bilderbuch "Beppi - der Schaumdrache" ist einzeln oder zu 20 und 40 Stück unter folgender Fax-Nummer kostenlos erhältlich: 069-62 06 95.

Topics
Schlagworte
Haut-Krankheiten (1972)
Pädiatrie (8371)
Organisationen
Roche (640)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »