Ärzte Zeitung, 28.07.2004

Broschüre zum Sonnenschutz für Kinder

SALZGITTER (ddp). Die Broschüre "Mit heiler Haut durch den Sommer" hat das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) herausgegeben. Darin wird Kindern mit Illustrationen und kurzen Texten erklärt, was es mit den Sonnenstrahlen auf sich hat, wo Gefahren drohen und wie man sich schützen kann.

Als Maß für sonnenbrandwirksame Strahlung dient der internationale UV-Index (UVI). Unter www.bfs.de/uv/uv2/ veröffentlicht das Bundesamt im Internet aktuelle Meßwerte sowie eine Drei-Tages-Prognose des UVI. Der Lichtschutzfaktor des Sonnenschutzes sollte bei ungebräunten Personen mindestens dem doppelten UVI-Wert entsprechen.

Unter: www.bfs.de/uv/uv2/Kinderflyer steht die Broschüre im Internet bereit.

Sie kann auch kostenlos bezogen werden beim Bundesamt für Strahlenschutz, Postfach 10 01 49, 38201 Salzgitter, Telefon: 018 88/333-1130, Fax: 018 88/333-1150, oder per E-Mail: EPost@bfs.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »