Ärzte Zeitung, 17.01.2005

Pimecrolimus macht bei Dermatitis kaum Juckreiz

Vergleichsstudie bei jungen Patienten mit Atopie

NEU-ISENBURG (mut). In einer Vergleichsstudie der beiden Calcineurin-Hemmer Pimecrolimus und Tacrolimus bei Kindern mit atopischer Dermatitis waren beide Substanzen ähnlich gut wirksam. Mit Pimecrolimus gab es jedoch seltener Erytheme und Juckreiz.

Verglichen wurde eine topische Therapie mit einprozentiger Pimecrolimus-Creme (in Deutschland als Douglan® und Elidel® erhältlich) und 0,03prozentiger Tacrolimus-Salbe (Protopic®). An der Studie nahmen 141 Kinder und Jugendliche teil, die eine moderate atopische Dermatitis hatten. Die Probanden wurden sechs Wochen lang behandelt. 71 Patienten erhielten Pimecrolimus, 70 Tacrolimus (J Am Acad Dermatol 51, 2004, 515).

Die Ergebnisse: Zu einer unerwünschten lokalen Reaktion kam es bei beiden Präparaten etwa gleich häufig. Meist gaben die Patienten ein Wärmegefühl, Brennen oder Stechen an. Dieses Gefühl dauerte bei den Patienten mit Pimecrolimus weniger als 30 Minuten, mit Tacrolimus meist mehrere Stunden.

Unterschiede gab es auch bei Erythemen oder Irritationen. Nach der Anwendung wurden an Tag vier der Studie bei sechs Teilnehmern aus der Pimecrolimus-Gruppe solche Hauptsymptome festgestellt, in der Tacrolimus-Gruppe jedoch bei 13. Bei keinem der Patienten mit Pimecrolimus dauerten diese Symptome länger als 30 Minuten nach der Anwendung, bei elf von 13 Patienten mit Tacrolimus jedoch zwischen 30 Minuten und zwölf Stunden.

Ein Juckreiz nach der Applikation wurde bei sechs Teilnehmern mit Pimecrolimus und 14 mit Tacrolimus beobachtet. Der Juckreiz hielt bei beiden Medikamenten ähnlich lang an. Bei der Wirksamkeit gab es nach sechs Wochen Therapie keine signifikanten Unterschiede.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »