Ärzte Zeitung, 21.02.2005

Aktion "Fit for Sun" gestartet

Krebshilfe mahnt besseren Sonnenschutz für Kinder an

NEU-ISENBURG (Smi). Die Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) starten heute unter dem Motto "Fit for Sun" eine bundesweite Aufklärungskampagne für besseren Sonnenschutz bei Kindern und Jugendlichen.

Mit diesem Plakat wirbt die Deutsche Krebshilfe für einen effektiven Sonnenschutz. Foto: Krebshilfe

Sie verschicken kostenloses Unterrichtsmaterial zum Thema "Haut und Sonne" an insgesamt 17 000 weiterführende Schulen. Die Grundlagen dieses Materials sind nach Auskunft der Deutschen Krebshilfe auf einem internationalen Workshop der Weltgesundheitsorganisation WHO erarbeitet worden.

Krebshilfe und ADP schreiben zudem einen Jugend-Filmwettbewerb für 12- bis 20jährige Jungfilmer aus. Die fünfminütigen Filme sollen sich mit dem Thema Sonnenschutz befassen.

Weitere Informationen unter www.unserehaut.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »