Ärzte Zeitung, 26.06.2007

Sun-Tour 2007 informiert über Hautkrebs

MARBURG (eb). In zehn deutschen Städten informiert die "Sun-Tour 2007" über die Themen Sonne, Sonnenschutz und Hautkrebsprävention.

Besucher können UV-Checks machen sowie ihre Haut und den Hauttyp analysieren lassen. Gleichzeitig gibt es Informationen zum geeigneten Lichtschutzfaktor - dabei wird auch das Alter der Personen berücksichtigt. Träger der Veranstaltungsreihe sind die "Initiative für gesunde Haut" des Deutschen Grünen Kreuzes und das Unternehmen Garnier.

Die nächsten Termine der Sun-Tour sind: 5. Juli in Köln, Breite Straße, 11 bis 20 Uhr; 7. Juli in Friedrichshafen, Bodensee Center, 11 bis 20 Uhr; 9. Juli in Konstanz, Augustinerplatz, 11 bis 18 Uhr, 10. Juli in München, PEP Einkaufszentrum München-Neuperlach, 11 bis 20 Uhr.

Mehr Informationen im Internet: www.dgk.de - Suche mit Sun-Tour

Topics
Schlagworte
Haut-Krankheiten (1987)
Organisationen
DGK (311)
PEP (30)
Krankheiten
Melanom (823)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »