Ärzte Zeitung, 06.10.2008

Pistazien zu essen ist gut fürs Herz

BELTSVILLE (ars). Pistazien senken einen KHK-Risikofakor, das LDL-Cholesterin im Blut, berichten US-Ernährungsmediziner aus Beltsville (Am J Clin Nutr 88, 2008, 651).

Daher empfehlen sie diese Nüsse für Herzpatienten. Der Effekt ist dosisabhängig. Bei Studienteilnehmern, die 10 oder 20 Prozent ihrer Energie damit aufnahmen, sanken die Werte um 9 und 12 Prozent. Ursachen seien das günstige Fettsäureprofil der Nüsse und andere bioaktive Substanzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »