Ärzte Zeitung, 20.05.2008

Frauen haben andere Symptome für Herzinfarkt

ANN ARBOR (hub). Herzinfarkt-Symptome von Frauen und Männern unterscheiden sich. Das hat erneut eine Studie mit über 25 000 Männern und Frauen aus 14 Ländern bestätigt (Heart online).

Zwar ist der typische Brustschmerz eines Herzinfarkts meist auch bei Frauen vorhanden. Oft sind die Symptome aber weniger ausgeprägt oder fehlen ganz. Dann sind es untypische Symptome wie Kieferschmerz oder Übelkeit, die einen Herzinfarkt anzeigen.

Kollegen sollten Frauen mit Herzinfarkt-Risiko darauf hinweisen. Unterschiede wurden auch bei der medizinischen Versorgung festgestellt: Frauen erhielten seltener eine Angioplastie oder einen Stent, ihnen wurden nach einem Infarkt weniger Betablocker, ACE-Hemmer und Statine verordnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »