Ärzte Zeitung, 26.06.2009

Intensive Schulung hilft beim Rauchstopp

CALGARY (Rö). Die Wahrscheinlichkeit, dass Herz-Patienten erfolgreich das Rauchen aufgeben, verdoppelt sich, wenn sie in der Klinik bei der Behandlung eine intensive Beratung bekommen und anschließend unterstützt werden. Das hat eine Studie ergeben, in der dieses Verfahren mit einer Standard-Beratung in der Klinik verglichen worden ist. Über die Ergebnisse hat Dr. Ellen Burgess von der University in Calgary berichtet (CMAJ 180, 2009, 1297).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »