Kardiologie

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Diabetes und Herzinsuffizienz – Update 2017

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 24.03.2010

Kurzfassung NVL zu Herzinsuffizienz jetzt im Netz

BERLIN (eb). Die Kurzfassung der Nationalen Versorgungsleitlinie (NVL) Herzinsuffizienz ist jetzt im Internet abrufbar. Sie enthält alle Empfehlungen und die Eckpunkte der Versorgung bei Herzinsuffizienz. Die verschiedenen Entscheidungs- und Behandlungsabläufe werden schematisch dargestellt und um wichtige Abbildungen und praktische Hinweise ergänzt. Alle wesentlichen Aspekte der Nationalen Versorgungsleitlinie sind enthalten. 

Damit informiert die Kurzfassung komprimiert über die aktuellen Behandlungsstandards bei Herzinsuffienz und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen praktisch Tätiger. Die wissenschaftlichen Hintergrundtexte zur Begründung der Empfehlungen sind in der Langfassung nachzulesen.

www.versorgungsleitlinien.de/themen/herzinsuffizienz

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »