Thrombose/Schlaganfall

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: Thromboembolische Ereignisse bei Adipositas – Leitsymptome schwerer erkennbar

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 11.04.2007

Neue Ausstattung zur Lyse-Therapie für Notärzte

MÜNCHEN (sto). Die Notarztwagen im Raum Augsburg werden jetzt als erste in Bayern zur Versorgung von Schlaganfallpatienten mit Medikamenten zur prähospitalen Lyse ausgestattet.

Einen entsprechenden Vertrag hat die Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassen in Bayern mit dem Rettungszweckverband Augsburg geschlossen.

Damit kann bei Patienten mit einem schweren Herzinfarkt noch vor der Einlieferung in ein Krankenhaus eine Lyse-Behandlung durch dafür ausgebildete Notärzte begonnen werden. Grundlage für die Kostenübernahme durch die Kassen war das Ergebnis einer Expertenanhörung. Die Experten aus verschiedenen Bereichen der Notfallmedizin waren zu dem Schluss gekommen, dass die prähospitale Lyse im Rettungsdienst vor allem dann medizinisch sinnvoll ist, wenn die Durchführung in einem Netzwerk mit geeigneten Zielkliniken erfolgt.

Der Rettungsdienstverband Augsburg habe die geforderten Vorbereitungen und Vereinbarungen bereits abgeschlossen, teilten die Krankenkassen mit. Dort können jetzt für die elf Rettungsdienststandorte 16 Lysepräparate für je 1000 Euro ausgeliefert werden.

Mit den übrigen 26 Rettungszweckverbänden in Bayern wollen die Kassen, sofern die Voraussetzungen vorliegen, möglichst schnell entsprechende Verträge abschließen, um eine flächendeckende Versorgung sicherzustellen, hieß es.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Epidemiologische Kaffeesatzleserei?

Verursacht oder verhindert der Konsum von Kaffee Krankheiten? Die Klärung solcher Fragen zur Ernährung ist methodisch ein richtiges Problem. mehr »

Trotz Budgetierung gute Chancen auf Mehrumsatz

Seit vier Jahren steht das hausärztliche Gespräch als eigene Leistung im EBM (03230) . Immer wieder ist daran herumgeschraubt worden. mehr »

Erstmals bekommt ein Kind zwei Hände verpflanzt

Ein achtjähriger Junge mit einer tragischen Krankheitsgeschichte bekommt zwei neue Hände. Die Op ist ein voller Erfolg: Anderthalb Jahre später kann er schreiben, essen und sich selbstständig anziehen. mehr »