Ärzte Zeitung, 19.04.2010

Jetzt bundesweite Aktionen zum Schutz der Venen

NEU-ISENBURG (ikr). Am kommenden Samstag, den 24. April, findet der 6. Deutsche Venentag statt. Er wird ganz im Zeichen der Venengesundheit stehen. Es finden bundesweit an über 200 Veranstaltungsorten kostenlose Aktionen rund um das Thema Venen statt. Angeboten werden zum Beispiel Venen-Check-Ups, Venengymnastik oder Venen-Walking. Denn durch solche Maßnahmen kann das Risiko für Krampfadern bekanntlich verringert werden. Informationen über alle Veranstaltungen des diesjährigen Venentages gibt es bei der Deutschen Venen-Liga in Bad Bertrich. Dort gibt es außerdem den kostenlosen Venenratgeber "Cindy Berger - Special".

Infos gibt es gebührenfrei unter der Telefonnummer 08 00 /  4 44 33 35 sowie im Internet unter: www.venenliga.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »