Ärzte Zeitung, 25.02.2010

Wissenswertes für Tinnitus-Patienten

Wissenswertes für Tinnitus-Patienten

Alltag bei Tinnitus-Patienten: Es klingelt und saust, es pfeift und hämmert, es brummt und piepst im Ohr. Der neue Ratgeber "Tinnitus" erklärt Patienten sehr ausführlich und leicht verständlich, wie es zu den lästigen Ohrgeräuschen kommt. Die beiden Autoren Dr. Michelle Markus und Alexander Hoffmann geben einen Überblick über die derzeitigen Behandlungsmöglichkeiten bei Ohrensausen.

Betroffene erhalten praktische Ratschläge, wie sie besser mit der Krankheit leben können, etwa mit Hilfe eines Tinnitus-Tagebuches oder durch eine gesunde Lebensführung. In vielen Fallbeispielen kommen in dem aktuellen Ratgeber auch Betroffene zu Wort. (ikr)

Markus, Michelle; Hoffmann Alexander: Tinnitus - Ursachen und Behandlung von Ohrgeräuschen; Humboldt Verlag, 2009, 152 Seiten, 12,90 Euro, ISBN 978-3-86910-308-2

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »