Ärzte Zeitung, 02.04.2009

Hochnormale Funktion der Schilddrüse birgt Risiken

Vorhofflimmern-Rate war in Studie verdoppelt

ROTTERDAM (ars). Selbst wenn die Schilddrüsenwerte noch im Normbereich liegen, gilt: Je ausgeprägter die Schilddrüsenfunktion ist, desto höher ist auch das Risiko für Vorhofflimmern.

Diese Form der Arrhythmie ist mit den TSH-Spiegeln verknüpft, hat sich in der Rotterdam-Studie herausgestellt: 39 Teilnehmer in der untersten Quartile (0,4 bis 1,04  mU/l) hatten ein solches Ereignis, dagegen nur 20 in der obersten (2,17 bis 3,98  mU/l).

Zu den Konzentrationen an freiem Thyroxin T4 ergab sich der umgekehrte Zusammenhang: Bei Patienten in der obersten Quartile (18 bis 25  pmol/l) war das Risiko um 60 Prozent höher als bei jenen in der untersten (11 bis 14 pmol/l). Allerdings war dieser Unterschied statistisch nicht signifikant. Ermittelt haben das Dr. Jan Heeringa und seine Kollegen, indem sie prospektiv über acht Jahre Ereignisse von Vorhoffflimmern aufzeichneten. Die TSH-Werte der knapp 1500 Teilnehmer lagen im Normbereich von 0,4 bis 5  mU/l. Bei einem Großteil der Probanden bestimmten sie auch den Zusammenhang zwischen freiem Thyroxin und Vorhofflimmern (Arch Intern Med 169, 2008, 2219).

Die Endokrinologin Professor Petra-Maria Schumm-Draeger aus München rät, bei einem Serum-TSH im unteren Normbereich (0,4 bis 1 m U/l) die Schilddrüsendiagnostik zu erweitern. Das gelte besonders für Patienten über 50 oder mit Begleiterkrankungen wie Diabetes, Hypertonie oder Adipositas.

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
TSH leicht erhöht? Trotzdem abklären!

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »