AIDS/HIV

Sammeln Sie CME-Punkte - 30 Tage kostenlos mit e.Med
Modul: HIV-Infektion – Test und Behandlung

Weitere Module zu anderen Themen auf der Startseite unserer Sommerakademie
Ärzte Zeitung, 09.07.2004

Aids-Konferenz in Bangkok

Stärkung der Prävention ist ein Hauptthema

BANGKOK (Rö). Am Sonntag beginnt die XV. Internationale Aids-Konferenz in Bangkok. 23 Jahre nach den ersten Erkrankungen ist die Pandemie weiterhin außer Kontrolle.

Weltweit haben sich 60 Millionen Menschen infiziert. Dies ist etwa jeder 100. Erwachsene im Alter zwischen 15 und 49 Jahren. Derzeit steigen die Infektionsraten besonders stark in Indien und in Nachfolgestaaten der Sowjetunion.

Ein Hauptthema wird demnach sein, wie durch Präventionsprogramme die weiterhin rasante Ausbreitung des Virus gebremst werden kann.

Informationen zum Kongreß: www.aids2004.org/

Lesen Sie dazu auch den Hintergrund:
Nur die gemeinsame Anstrengung aller Staaten kann eine noch größere Katastrophe durch Aids verhindern

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
Zugang für alle - aber wie?

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »