Ärzte Zeitung, 19.04.2006

TIP

Alkoholtamponade gegen Otitis externa

Klagen Patienten im Sommer über heftige Ohrenschmerzen, ist oft eine Otitis externa die Ursache. Zur Therapie der Patienten empfiehlt Dr. Fritz Meyer aus Öttingen eine Tamponade, getränkt mit 70prozentigem Isopropanol.

Der Patient muß die Tamponade stündlich mit dem Alkohol anfeuchten. Die Patienten erhalten für zuhause die Lösung dazu in eine Spritze gefüllt. "Der Alkohol kühlt, desinfiziert den Gehörgang und trocknet ihn aus", so der HNO- und Allgemeinarzt. Dieses Vorgehen sei einer Antibiotikabehandlung überlegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »