Ärzte Zeitung, 19.04.2006

TIP

Alkoholtamponade gegen Otitis externa

Klagen Patienten im Sommer über heftige Ohrenschmerzen, ist oft eine Otitis externa die Ursache. Zur Therapie der Patienten empfiehlt Dr. Fritz Meyer aus Öttingen eine Tamponade, getränkt mit 70prozentigem Isopropanol.

Der Patient muß die Tamponade stündlich mit dem Alkohol anfeuchten. Die Patienten erhalten für zuhause die Lösung dazu in eine Spritze gefüllt. "Der Alkohol kühlt, desinfiziert den Gehörgang und trocknet ihn aus", so der HNO- und Allgemeinarzt. Dieses Vorgehen sei einer Antibiotikabehandlung überlegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »