Ärzte Zeitung, 20.04.2011

Anfang Juni treffen sich Homöopathen in Aachen

BERLIN (eb). Die 161. Jahrestagung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) findet vom 2. bis 4. Juni in Aachen statt, teilt der DZVhÄ mit.

Das Motto: "Homöopathie grenzenlos? Grenzerfahrungen der ärztlichen Homöopathie in Wissenschaft und Praxis". Über 40 Referenten werden das gesamte medizinische Spektrum der Homöopathie - auch die Zahn- und Tiermedizin - facettenreich betrachten.

Der Kongress richte sich an Praktiker, die dort ihr Wissen für die tägliche Praxis mit nach Hause nehmen. 600 Teilnehmer werden erwartet.

www.homoeopathie-kongress.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »