Ärzte Zeitung, 28.09.2011

Forschung zu Boca-Viren mit Abbott-Preis geehrt

NEU-ISENBURG (eb). Für besondere Beiträge im Bereich der Virusdiagnostik ist Privatdozent Oliver Schildgen vom Institut für Pathologie der Kliniken der Stadt Köln gGmbH undvom Institut für Virologie und Medizinische Mikrobiologie der Universität Witten/Herdecke mit dem Abbott Diagnostic Award ausgezeichnet worden.

Der Biologe wird für seine besonderen Forschungserkenntnisse zu den Humanen Boca-Viren geehrt.

Mit dem Preis will die Europäische Gesellschaft für klinische Virologie die Erforschung menschlicher Viren fördern und so die Virusdiagnostik und Therapiemöglichkeiten bei Viruserkrankungen verbessern, teilt die Uni mit.

Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »