Ärzte Zeitung, 20.02.2015

"Ärzte ohne Grenzen"

Online-Vortrag über Ebola

BONN. "Ebola besiegen! - Und dann? Die Folgen von Ebola" lautet ein Online-Vortrag von Dr. Frank Dörner, den "Ärzte ohne Grenzen" für den 25. März ankündigt.

Der Arzt Dr. Frank Dörner war von Anfang November bis Anfang Dezember 2014 als medizinischer Koordinator für "Ärzte ohne Grenzen" in Sierra Leone im Einsatz. Von 2008 bis 2014 war er Geschäftsführer der deutschen Sektion von "Ärzte ohne Grenzen".

In dem Online-Vortrag, der von 19 bis 20 Uhr gehen soll, berichtet Dörner von seinen Erfahrungen bei der Bekämpfung von Ebola, spricht über die Auswirkungen der Epidemie auf das Gesundheitssystem des Landes, thematisiert aber auch deren Folgen für "Ärzte ohne Grenzen" und andere humanitäre Krisen. (eb)

Zur Veranstaltung bzw. dem Link zur Anmeldung

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »