Ärzte Zeitung, 07.07.2010

Reisezeit ist Hepatitiszeit

MÜNCHEN (eb). Jedes Jahr gegen Ende der Hauptreisezeit in Spätsommer und Herbst tritt in Deutschland eine Häufung von Erkrankungen an Hepatitis A auf. Insgesamt meldete das RKI für 2009 929 Fälle. Jede zweite Infektion wird aus dem Ausland eingeschleppt. Ursprungsländer sind vor allem die Urlaubsländer am Mittelmeer und Osteuropa sowie Mexiko, Südamerika, Süd- und Südostasien. Daran hat das Forum Reisen und Medizin e.V. erinnert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »