Ärzte Zeitung, 23.03.2006

Patienteninfos für Impfungen mit Praxislogo

NEU-ISENBURG (eb). Für die Impfberatung können Patienten-Informationen von der Website des "Forum Impfen" heruntergeladen werden. Die Informationsblätter lassen sich ab sofort auch mit Adresse und weiteren Infos zur Praxis und auch mit dem eigenen Praxislogo versehen.

Die Aufklärungs-Merkblätter sind zu allen gängigen Impfungen auf Deutsch und Englisch sowie auf Türkisch und Russisch erhältlich. Die produktspezifischen Informationen lassen sich mit einer persönlichen Anrede sowie dem Namen des Impflings versehen und ausdrucken.

Die darüber hinaus angebotenen Patienten-Informationen zu den Impfungen werden automatisch mit Namen, Adresse und Telefonnummer entsprechend den Angaben des Mitglieds ausgedruckt. Werden weitere Angaben zur Arztpraxis und ein Logo auf den Blättern gewünscht, müssen diese vor dem Druck per E-Mail an das Forum übermittelt werden.

Infos: www.forum-impfen.de für den Zugang zum Bereich für Fachkreise muß man sich als Mitglied registrieren lassen (kostenfrei!).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »