Ärzte Zeitung, 11.09.2006

BUCHTIP

Infos zum Impfen kurzgefaßt

Bei allen empfohlenen Impfungen den Durchblick zu behalten ist die eine Sache, zu wissen, wo man schnell Nachschlagen kann, die andere. Das handgroße Buch "Impfungen" aus der Lightfadenreihe kann jederzeit in der Kitteltasche verstaut werden und liefert alle wichtigen Impfinfos.

Der erste Teil enthält alphabetisch alle Impfungen mit Indikation, Impfstoffen und Impfreaktionen. Im zweiten Teil sind alle aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlichen Impfstoffe - mit Preis und Packungsgröße - aufgelistet. Im dritten Teil erhalten Kollegen Tips zu Impfungen, Fehlerquellen und Risiken.

Zur rechtlichen Situation und Komplikationen gibt es ein eigenes Kapitel. Auch Impfen in der Schwangerschaft, Stillzeit und für Fernreisen werden berücksichtigt. Zudem erfahren Ärzte, wie Impfstoffe bezogen und gelagert werden müssen. (cin)

Stephan Illing, Thomas Ledig: Impfungen, Urban & Fischer bei Elsevier, 3. Auflage 2006. 278 Seiten, kartoniert, 15 Euro, ISBN: 3-437-21392-X

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »