Ärzte Zeitung, 20.01.2009

Web-Informationen zu Pneumokokken-Vakzine

MÜNSTER (eb). Die Internetseite www.prevenar.de bietet Kinderärzten und medizinischen Fachkreisen umfassende Informationen zu Pneumokokken-Erkrankungen bei Säuglingen und Kleinkindern und zur Impfung mit dem 7-valenten Pneumokokken-Konjugatimpfstoff Prevenar®.

Man findet dort viele fachliche Informationen zur Epidemiologie, Klinik von und Therapie bei Pneumokokken-Erkrankungen wie Meningitis, Sepsis, Pneumonie und akuter Otitis media. Informiert wird unter anderen über Möglichkeit der Impfung, Herstellung der Vakzine und Kostenübernahme.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »