Ärzte Zeitung, 16.11.2012

Influenza

GSK liefert 463.000 Impfstoff-Dosen

MÜNCHEN. GlaxoSmithKline (GSK) stellt für den deutschen Markt knapp 463.000 zusätzliche Dosen des saisonalen Grippe-Impstoffs Influsplit SSW® zur Verfügung.

Wie das Unternehmen mitteilte, steht die Vakzine ab sofort zur Auslieferung an den Großhandel bereit. Sie sei im Dresdener Werk hergestellt worden. Dort werde Influsplit SSW® für den Weltmarkt produziert. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

16:10 Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »