Ärzte Zeitung, 28.10.2009

Schweinegrippe: Sieben Tage Quarantäne sind ausreichend

Ein Leser fragt: Ein Patient ist an H1N1 erkrankt. Wie lang ist die Quarantäne-Dauer bei noch gesunden Kontaktpersonen von ihm?

PD Dr. Tomas Jelinek: Von Quarantänemaßnahmen wird international zunehmend Abstand genommen. Wenn trotzdem eine Quarantäne verhängt wird, gelten auch bei gesunden Kontaktpersonen sieben Tage als völlig ausreichend.

Dr. Tomas Jelinek ist wissenschaftlicher Leiter des CRM-Centrum für Reisemedizin in Düsseldorf

Weitere aktuelle Berichte, Bilder und Links zum Thema Schweinegrippe (Neue Grippe) finden Sie auf unserer Sonderseite

Topics
Schlagworte
Schweinegrippe (1416)
Organisationen
CRM (655)
Krankheiten
Grippe (3230)
Schweinegrippe (914)
Personen
Tomas Jelinek (317)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »