Ärzte Zeitung, 17.03.2011

Expertentreffen zu Tuberkulose bei Kindern

BERLIN (eb). Neueste Fortschritte und Entwicklungen im Kampf gegen Tuberkulose bei Kindern stehen im Zentrum des zweitägigen Symposiums "On the move against childhood tuberculosis - transforming the fight towards elimination" des Koch-Metschnikow-Forums in Berlin.

Aus Anlass des Welttuberkulosetages am 24. März  2011 treffen sich Spezialisten der WHO-Euro-Region, und zwar am 21. März von 14 bis 18 Uhr sowie am 22. März von 9  bis 18 Uhr 30.

Veranstaltungsort: LangenbeckVirchow-Haus, Luisenstr. 59, 10117 Berlin

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »