Ärzte Zeitung online, 25.02.2016

Deutscher Krebskongress

Krebsforscher präsentieren heute aktuelle Zahlen

Auf einer Pressekonferenz stellt das Deutsche Krebsforschungszentrum heute aktuelle Daten aus der Krebsforschung vor.

BERLIN. Wie viele Patienten überleben ihre Krebserkrankung? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen will das Deutsche Krebsforschungszentrum am Donnerstag in Berlin auf einer Pressekonferenz geben. Diese findet im Rahmen des Deutschen Krebskongresses statt.

Bis Samstag diskutieren rund 10.000 Experten auf dem Deutschen Krebskongress, der in diesem Jahr unter dem Motto "Krebsmedizin heute: präventiv, personalisiert, präzise, partizipativ"steht . (sts)

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

"Depressionen erklären solche Taten nicht"

Der Amokläufer von München, der Attentäter von Ansbach - beide sollen wegen psychischer Probleme in Behandlung gewesen sein. Experten schließen eine Depression als Erklärung jedoch aus. Wir erkären, wieso. mehr »

Es ist Zeit für neue Kontrazeptiva für Männer!

Internationale Experten haben ein Manifest verabschiedet mit dem Appell, die Forschungen zu Verhütungsmitteln für Männer zu intensivieren. mehr »

Wenn Arbeitnehmer nicht abschalten können

Arbeiten im Park oder früher nach Hause gehen und sich später wieder einschalten - die dank moderner Kommunikationsmittel mögliche Flexibilität wird in der Arbeitswelt gefeiert. Doch es zeigen sich mehr und mehr Kehrseiten. mehr »