Ärzte Zeitung online, 25.02.2016

Deutscher Krebskongress

Krebsforscher präsentieren heute aktuelle Zahlen

Auf einer Pressekonferenz stellt das Deutsche Krebsforschungszentrum heute aktuelle Daten aus der Krebsforschung vor.

BERLIN. Wie viele Patienten überleben ihre Krebserkrankung? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen will das Deutsche Krebsforschungszentrum am Donnerstag in Berlin auf einer Pressekonferenz geben. Diese findet im Rahmen des Deutschen Krebskongresses statt.

Bis Samstag diskutieren rund 10.000 Experten auf dem Deutschen Krebskongress, der in diesem Jahr unter dem Motto "Krebsmedizin heute: präventiv, personalisiert, präzise, partizipativ"steht . (sts)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Cannabis-Studie in der Warteschleife

Ist Cannabis-Konsum für körperlich und psychisch Gesunde gefährlich? Diese Frage soll eine Studie klären. Die Suche nach Teilnehmern läuft – was fehlt ist die Genehmigung. mehr »

Wer finanziert den Ärzten die Telematik?

Der Online-Rollout der Gesundheitskarte erhitzt auch bei der Gesundheits-IT-Messe conhIT die Gemüter. mehr »

Haus- oder fachärztlicher Patient? Diese Diskussion ist toxisch!

Der neue Vorstand will den Konflikt zwischen Haus- und Fachärzten überwinden. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" wird klar, welche Forderungen die Vertragsärzte an die Politik haben. mehr »