Ärzte Zeitung für Onkologen/Hämatologen, 26.02.2010

Neues TNM-System nun für alle gültig

WIEN (eb). Das neue Staging-System beim nichtkleinzelligen Bronchialkarzinom ist gemäß den allgemeinen Vorgaben der UICC (international union against cancer) ein Jahr nach Veröffentlichung, also seit Januar 2010 für alle gültig (Jatros Hämatologie & Onkologie 6, 2009, 74). Daran erinnern Dr. Thomas Klikovits und Universitätsprofessorin Dr. Adelheid End von der Medizinischen Universität Wien. Die letzte Fassung stammt von 1997. Wichtigste Neuerung ist eine genauere Klassifizierung nach der exakten Tumorgröße.

www.uicc.org

Topics
Schlagworte
Bronchial-Karzinom (564)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »