Ärzte Zeitung, 17.01.2007

Aufklärungstour über Darmkrebs hat begonnen

GRENZBACH-WYHLEN (cin). Heute ist die Auftaktveranstaltung der bundesweiten Aufklärungskampagne "Dem Darmkrebs auf der Spur" im Einkaufszentrum CITTI PARK Kiel. Die Informationstour tagt in acht deutschen Städten.

Stationen der Tour sind Bremen, Hamburg, Mühlheim an der Ruhr, Köln, Sulzbach, Karlsruhe und München. Jeweils mittwochs bis samstags wird ein Informationsstand für Besucher von 10 bis 20 Uhr geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Am 24. März endet die vom Unternehmen Roche Pharma unterstützte Tour.

Themenschwerpunkte sind etwa Methoden der Früherkennung sowie Risiken und Entstehung von Kolonkarzinomen. Interaktive Computerterminals und Schautafeln veranschaulichen die Thematik. So werden etwa verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten visualisiert - von der Operation über die Strahlen- und Chemotherapie bis hin zu neuen Therapie-Optionen wie der Angiogenese-Hemmung .

Alle Infos und der Tourplan der Aufklärungskampagne gibt es im Internet unter der Adresse www.dem-darmkrebs-auf-der-spur.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »