Ärzte Zeitung, 01.03.2010

Extra-Leitung des DKFZ Darmkrebs-Vorsorge

HEIDELBERG (ars). Der Krebsinformationsdienst (KID) des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg richtet zum Darmkrebsmonat März eine Extra-Leitung zur Darmkrebsvorsorge ein. Patienten, Angehörige und Ärzte können werktags von 9.00 bis 19.00 Uhr kostenfrei unter der Nummer 0800/4203040 anrufen, so eine Mitteilung des DKFZ. Mitarbeiter des KID beraten über die verschiedenen Möglichkeiten der Früherkennung von Darmkrebs.

www.krebsinformationsdienst.de, E-Mail: krebsinformation@dkfz.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »