Ärzte Zeitung, 22.09.2010

Kostenlose Hotline mit Infos zu Brustkrebs

MÜNCHEN (eb). Der Verein Brustkrebs Deutschland e. V. bietet seit 2006 unter einer kostenlosen Brustkrebs-Hotline Informationen zu Brustkrebs. Im Rahmen dieser Initiative findet am 4. Oktober von 17.30 bis 19.00 Uhr eine kostenlose Sprechstunde mit Professor Nadia Harbeck vom Brustzentrum Köln statt.

Hotline: 0800 / 0117 112

www.brustkrebsdeutschland.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »