Ärzte Zeitung, 09.07.2012

Video-Interviews vom ASCO ab sofort online

MÜNCHEN (eb). Auf der Website von Brustkrebs Deutschland e.V. sind aktuelle Video-Interviews vom ASCO abrufbar.

Unter anderen referiere dort PD Dr. Mathias Warm über personalisierte und zielgerichtete Therapien, und er informiere über neue Daten zur Therapie mit Lapatinib und/oder Trastuzumab, teilt Brustkrebs Deutschland e.V. mit.

In einem weiteren Video berichte zum Beispiel Professor Nadia Harbeck über Neuigkeiten zum HER2+ positiven Mammakarzinom sowie zum Einsatz der Bisphosphonate und zu Acetylsalizylsäure.

www.brustkrebsdeutschland.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und einen Experten befragt. mehr »