Ärzte Zeitung, 06.10.2008

Kombiuntersuchung bei Prostata-Ca günstig

DELBRÜCK (eb). Die Kombination von Krebsfrüherkennung und PSA-Bestimmung bietet Männern große Sicherheit, ein Prostatakarzinom im Frühstadium erkennen zu können.

Die hat eine Analyse von 4278 Krebsfrüherkennungsuntersuchungen mit PSA-Bestimmung in Delbrück ergeben. Die Sensitivität der digitalen Untersuchung betrug 79 Prozent, die Sensitivität des PSA-Wertes 84 Prozent (Der Urologe, Suppl. 1, 2008)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »