Ärzte Zeitung, 16.08.2016

Broschüre

Ratgeber zu Prostatakrebs neu aufgelegt

HEIDELBERG. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) bietet die Broschüre "Örtlich begrenzter Prostatakrebs - ein Ratgeber für Betroffene" in aktualisierter Fassung an. Die Broschüre bietet eine Entscheidungshilfe, um gemeinsam mit dem Arzt zu überlegen, welche Vorgehensweise am besten mit der jeweiligen Krankheitssituation und den individuellen Bedürfnissen vereinbar ist, teilt das DKFZ mit. Der Flyer "Fragen an den Arzt" kann aus der Broschüre herausgelöst werden und dient als Leitfaden für das Gespräch. (eb)

Die Broschüre ist auf der Internetseite abrufbar unterwww.krebsinformationsdienst.de und kann dort auch mithilfe eines Online-Formulars bestellt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »