Ärzte Zeitung, 26.01.2012

Hepato-Update-Seminar im Mai in Köln

KÖLN (eb). Am 4. und 5. Mai 2012 findet in Köln das 1. Hepatologie-Update-Seminar statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle hepatologisch interessierten Ärzte in Klinik und Praxis.

Unter der wissenschaftlichen Leitung der Professoren Thomas Berg, Wolf Otto Bechstein, Sven Jonas und Frank Lammert präsentiert das Referententeam von nun an jährlich die topaktuellen Studien des Fachgebiets.

Jeder Teilnehmer erhält das umfangreiche und informative Handbuch HEPATOLOGIE 2012, das alle aktuellen und eigens für die Veranstaltung erarbeiteten Manuskripte enthält.

Ebenfalls in der Teilnahmegebühr enthalten ist der Zugang zur neuen eLearning Plattform "med eUpdate", auf der die Vorträge der Referenten im Nachgang der Veranstaltung zum Download bereitgestellt werden.

Nähere Informationen unter: www.hepato-update.com.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »