Ärzte Zeitung, 26.01.2012

Hepato-Update-Seminar im Mai in Köln

KÖLN (eb). Am 4. und 5. Mai 2012 findet in Köln das 1. Hepatologie-Update-Seminar statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle hepatologisch interessierten Ärzte in Klinik und Praxis.

Unter der wissenschaftlichen Leitung der Professoren Thomas Berg, Wolf Otto Bechstein, Sven Jonas und Frank Lammert präsentiert das Referententeam von nun an jährlich die topaktuellen Studien des Fachgebiets.

Jeder Teilnehmer erhält das umfangreiche und informative Handbuch HEPATOLOGIE 2012, das alle aktuellen und eigens für die Veranstaltung erarbeiteten Manuskripte enthält.

Ebenfalls in der Teilnahmegebühr enthalten ist der Zugang zur neuen eLearning Plattform "med eUpdate", auf der die Vorträge der Referenten im Nachgang der Veranstaltung zum Download bereitgestellt werden.

Nähere Informationen unter: www.hepato-update.com.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »