Ärzte Zeitung, 06.01.2009

Zukunftspreis zu chronischen Darmerkrankungen

KIEL (eb). Erstmalig 2009 wird der DACED Zukunftspreis für wissenschaftlich hervorragende experimentelle oder klinische Arbeiten zu chronisch entzündlichen Darmerkrankungen verliehen.

Der mit 7500 Euro dotierte Preis wird von Ferring Arzneimittel in Kiel ausgeschrieben und auf der Sitzung der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für chronisch entzündliche Darmerkrankungen (DACED) am 20. Juni in Mainz vergeben. Bewerben können sich promovierte Wissenschaftler, die auf diesem Gebiet ausgewiesen sind und am 19. April 2009 das 40. Lebensjahr nicht überschritten haben.

Bewerbungen per E-Mail an: Andreas.Sturm@charite.de oder Britta.Siegmund@charite.de; www.dgvs.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »