Ärzte Zeitung, 02.06.2009

Buchtipp

Reisen trotz Angsterkrankung

Viele Menschen in Deutschland haben psychische Störungen wie Angst- und Panikattacken, Depressionen, Zwangs- oder Essstörungen. Schon der Gedanke, die Probleme könnten im Ausland auftreten, hält viele von einer Reise ab. Hilfestellung bei der reisemedizinischen Beratung bietet jetzt die 43. Ausgabe des CRM- Handbuchs Reisemedizin. Erstmals enthält es die Checkliste "Psychologie" mit Hinweisen zum Management der Störungen bei Reisen.

Das CRM-Handbuch Reisemedizin ist ein Standardwerk für Ärzte und Apotheker in der reisemedizinischen Beratung. Es liefert Infos über mehr als 200 Länder zu Impfungen, Malaria und anderen Infektionsrisiken. Ein Serviceteil bietet Basisdaten zu den im Länderteil erwähnten Krankheiten und Übersichtskarten zur Verbreitung, Adressen von medizinischen Einrichtungen, Muster für Gesundheitszeugnisse, Hinweise zur Reiseapotheke und Krankenversicherung bei Auslandsreisen sowie Checklisten zu speziellen Beratungsthemen wie Psychologie, Fliegen und Sporttauchen. (eb)

Einzelexemplare des CRM-Handbuchs "Reisemedizin" kosten 43,90 Euro (zzgl. 3,- Euro Versand).

Bezug: CRM, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf, Fax: 0211/904 29 99, Internet: www.crm.deoder im Buchhandel (ISBN 978-3-941386-01-3).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »