Ärzte Zeitung, 22.01.2009

Neue Einblicke ins Innere des Körpers

In Berlin-Buch ging der leistungsstärkste Magnet-Resonanz-Tomograph in Betrieb

BERLIN (HL). Mit der Inbetriebnahme des ersten deutschen und weltweit vierten 7-Tesla-MRT hat das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin-Buch ein neues Kapitel in der Grundlagenforschung aufgeschlagen. Die 11,5 Millionen Euro teure Anlage wurde am Dienstag von Bundesforschungsministerin Annette Schavan eingeweiht.

7 Tesla Feldstärke, 35 Tonnen schwer, abgeschirmt von 230 Tonnen Stahl: die neue MR-Anlage in Berlin-Buch liefert hochpräzise Bilder vom Körper-Inneren.

Der 7-Tesla-Tomograph wird vorerst ein reines Forschungsinstrument sein. Bisher installierte Systeme dieser Feldstärke werden fast nur zur Bildgebung des Gehirns eingesetzt. Die Forscher in Berlin-Buch und der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt wollen mit dem Gerät neue Einblicke in die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Krebs und neurologischen Krankheiten gewinnen. Daraus sollen neue diagnostische und therapeutische Verfahren entwickelt werden.

Frau Schavan, deren Ministerium neun Millionen Euro der Kosten übernimmt, sagte, das Ziel sei eine neue Qualität der Medizin durch frühere Diagnosen und wirksamere Therapie, die zugleich schonender für Patienten seien. Die moderne Bildgebung werde dazu einen entscheidenden Beitrag leisten. Charakteristisch für das Projekt ist die enge Kooperation mit dem Hersteller Siemens. Das neue 7-Tesla-Gerät ist Teil des Experimental and Clinical Research Center, das das Max-Delbrück-Centrum und die Charité für insgesamt 45 Millionen Euro bauen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »