Ärzte Zeitung, 17.06.2010

Weltkongress für seelische Gesundheit von Kindern

LEIPZIG (eb). Der 12. Weltkongress für seelische Gesundheit im frühen Kindsalter findet in diesem Jahr in Leipzig statt. Erwartet werden gut 1 300 Wissenschaftler aus über 50 Ländern, teilt die Universität Leipzig mit.

Auf dem wissenschaftlichen Programm steht eine große Bandbreite an Themen: Von kindlicher Gehirnentwicklung und Risiken früher Krippenerziehung über Hilfsmöglichkeiten durch Psychotherapie bis hin zu der Frage, ob Sucht und Alkoholabhängigkeit bereits in der frühen Kindheit angelegt wird.

Einen Schwerpunkt wird das Problem der Kindesmisshandlung bilden. Dabei werden Programme zur Verhinderung von Kindesvernachlässigung sowie therapeutische Konzepte zur Milderung psychischer Folgen vorgestellt. Weitere Themen sind: Wie kommuniziert ein Kind, bevor es sprechen lernt? Wie kann Kleinkindern und ihren Eltern durch Psychotherapie geholfen werden?

www.waimh-leipzig2010.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »