Ärzte Zeitung online, 04.02.2012

Promotionsstipendien für Alzheimerforscher

FRANKFURT/MAIN (eb). Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung schreibt drei Alzheimer-Promotionsstipendien aus. Sie richten sich an Studierende der Biologie, Biochemie, Chemie, Human- und Tiermedizin.

Ein Stipendium wird zunächst für ein Jahr bewilligt, auf Antrag in der Regel um ein Jahr verlängert, dann eventuell um ein weiteres Jahr.

Der monatliche Betrag liegt bei 1700 Euro, hinzu kommt eine jährliche Pauschale von 1000 Euro. Vergeben werden die Stipendien beim Eibsee Meeting im November 2012.

Info: www.breuerstiftung.de, Bewerbungen bis 31. Juli 2012 unter info@breuerstiftung.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »