Ärzte Zeitung, 15.03.2016

Im Netz

Neue Kurzinformation zu Essstörungen

NEU-ISENBURG. Die Kurzinformation "Unzufrieden mit der Figur - habe ich eine Essstörung?" steht jetzt kostenlos im PDF-Format zum Ausdrucken bereit.

Sie soll Betroffenen und deren Familien helfen, eine mögliche Erkrankung wie Magersucht, Bulimie oder unkontrollierte Essanfälle zu erkennen und zu verstehen.

Zudem werden Hinweise zu Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten vermittelt. Entwickelt wurde die Broschüre vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin im Auftrag Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Vielversprechende Fortschritte in der Diagnostik

Morbus Alzheimer lässt sich immer zuverlässiger diagnostizieren und von anderen Krankheiten abgrenzen. Seit Kurzem gewährt die Tau-PET präzisere Einblicke in den Krankheitsverlauf – und verbessert damit die Diagnostik. mehr »

"Wir verstehen den Unmut der Ärzte"

Verärgerung bei Ärzten und KVen: Die Deutsche Telekom kündigt Praxen die Routerverträge - zum 21. Oktober! Doch wie bekommen Ärzte dann ihren sicheren Zugang zum KV-Safenet? mehr »

Die Selbstvermessung des eigenen Ichs

Der Markt an Gesundheits-Apps wächst und wächst - derzeit gibt es 379.000 Anwendungen fürs Smartphone oder Tablet. Die Selbstvermessung kennt keine Grenzen. Was sind die Folgen des Optimierungswahns? mehr »